Ausbildung im Berufskletterzentrum
Ausbildung im Berufskletterzentrum
News Kontakt Kunden-Login

News und Sicherheitswarnungen

alle Einträge
nur Nachrichtennur Sicherheitswarnungen

Sicherheitswarnung: Aufruf zur Überprüfung der Trägerklemme Beamtac AP-017 von Skylotec


| 05.01.2016 |
Nach einem Unfall durch eine gelöste Schraubverbindung fordert Skylotec alle Kunden dazu auf, Ihren BEAMTAC (Art. Nr. AP-017, Chargennummern 225376 bis 254052) wie in der verlinkten Anleitung beschrieben zu überprüfen. weiterlesen

Erfolgreiche Rezertifizierung: Zulassung als Bildungsträger nach AZAV verlängert


| 14.12.2015 |
In diesem Jahr konnten wir erneut erfolgreich unter Beweis stellen, dass unser Qualitätsmanagementsystem die Anforderungen der DIN EN ISO 9001 erfüllt. Darüber hinaus wurde auch unsere Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit im Bereich der arbeitsmarktlichen Dienstleistungen überprüft. Auch diese Prüfung verlief erfolgreich, sodass unsere Trägerzulassung nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) verlängert wurde. weiterlesen

Meilenstein der Seilzugangstechnik: Ausstellung erinnert an verhüllten Reichstag


| 26.11.2015 |
Als das Künstlerpaar Christo und Jeanne-Claude im Sommer 1995 den Reichstag in tausende Quadratmeter silbernen Stoff einpacken ließen, war dies in erster Linie ein grandioses Kunstspektakel. weiterlesen

Sicherheitswarnung: Rückruf für fehlerhafte Karabiner von DMM, auch SKYLOTEC-Produkte mit H-040 Karabiner betroffen


| 17.09.2015 |
Bei einigen Karabinern des Herstellers DMM sind Fehlfunktionen am Verschluss festgestellt worden. Es kann passieren, dass diese Karabiner nicht mehr richtig schließen. weiterlesen

Sicherheitswarnung: Rückruf für das Klettersteigset Skysafe II von Skylotec


| 14.07.2015 |
Beim SKYLOTEC Klettersteigset SKYSAFE II fielen im Zuge von Qualitätskontrollen bei mehreren Produkten Unregelmäßigkeiten am Karabinerverschluss (Gate) auf. In Ausnahmefällen kann es bei den ausgelieferten Klettersteigsets zu einer Funktionsstörung des federgeführten Karabinergates kommen, so dass dieser nur noch manuell korrekt geöffnet oder geschlossen werden kann. Skylotec hat sich dazu entschlossen, alle möglicherweise betroffenen Produktionschargen vorsorglich zurückrufen und überarbeiten. weiterlesen

Die FISAT-Qualifikation: Stellungnahme des Fachverbandes zur inernationalen Anerkennung


| 29.05.2015 |
Das Arbeiten am Seil ist sowohl in Europa als auch in Deutschland gesetzlich geregelt. Für Europa gilt die Richtlinie 2009/104/EG, die in den einzelnen europäischen Staaten jeweils in das nationale Recht übernommen wurde. In Deutschland wurde die 2009/104/EG in der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) umgesetzt. weiterlesen

FISAT Sicherheits- und Arbeitsrichtlinie Version 15.0 erschienen


| 02.04.2015 |
Zum 1. April 2015 tritt die überarbeitete FISAT Sicherheits- und Arbeitsrichtlinie für Seilzugangs- und Positionierungstechniken mit der Versionsnummer 15.0 in Kraft weiterlesen

Revision der Erste-Hilfe-Ausbildung: Neue Regelung ab 1.4.2015


| 26.03.2015 |
Ob Erste-Hilfe-Lehrgang (Grundausbildung) oder Erste-Hilfe-Training (Auffrischung): die Ausbildung der betrieblichen Ersthelferinnen und Ersthelfer erfolgt ab April 2015 einheitlich 1-tägig. weiterlesen

Sicherheitswarnung: Informationen über mögliche Risse an Kettengliedern der Geräte Zigzag und Zillon von Petzl


| 04.11.2014 |
Es wurden einige ZIGZAG an Petzl zurückgeschickt, weil eines der Verbindungsglieder der Kette einen Riss aufwies. Die Wahrscheinlichkeit, dass bei den Geräten ZIGZAG/ZILLON ein solcher Riss auftritt, ist sehr gering stellt keine unmittelbare zusätzliche Gefahr für den Anwender dar. Trotzdem: Wie bei jeder persönlichen Schutzausrüstung (PSA) muss das Gerät bei Auftreten eines solchen Risses sofort ausgesondert werden. weiterlesen

Sicherheitswarnung: Aufruf zur Überprüfung der Festigkeit der Schrauben beim ART LockJack


| 28.10.2014 |
Bei der Qualitätskontrolle in der Endmontage des LockJack wurde festgestellt, dass beim Festdrehen der vier sicherheitsrelevanten Schrauben am LockJack das für die Montage festgelegte Drehmoment teilweise nicht erreicht wurde. Um jegliche Absturzgefahr auszuschließen, ergeht ein Aufruf zur Überprüfung an alle Anwender. weiterlesen

Kursvoraussetzungen: Änderung beim Nachweis der körperlichen Eignung


| 29.09.2014 |
Die folgenden mit der FISAT Ausbilderinfo 02_2014 veröffentlichten Informationen führen zu Änderungen in der Art und Weise, wie genau ein Nachweis der körperlichen Eignung für unsere Ausbildungen im Fachbereich Höhenarbeit zu erfolgen hat. Wir haben unsere Kursbeschreibungen entsprechend aktualisiert, die Änderungen gelten ab sofort für alle Schulungen mit praktischen Inhalten in den Bereichen Seilzugangs- und Positionierungstechnik ("Industrieklettern") sowie Anwendung von PSA gegen Absturz. weiterlesen

Deutsche Baumklettermeisterschaften 2014


| 03.06.2014 |
Am langen Wochenende über Himmelfahrt (28.5. - 1.6.2014) fanden im Schlosspark Celle die 21. Deutschen Baumklettermeisterschaften statt. weiterlesen

Sicherheitswarnung: Aufruf zur Überprüfung für CROLL-Seilklemmen von Petzl in korrosiver Umgebung


| 05.05.2014 |
Nachdem zwei voneinander unabhängige Fälle von defekten Nietköpfen an der Petzl CROLL Seilklemme gemeldet wurden, empfiehlt Petzl allen Nutzern, ihre CROLL Seilklemmen (B16 und B16AAA) optisch zu überprüfen. Der Nietkopf darf nicht fehlen und muss sich in der korrekten Position befinden. Wenn der Nietkopf intakt ist, kann die CROLL Seilklemme weiter benutzt werden. Fehlt der Nietkopf, oder ist er beschädigt, dann sondern Sie in das Gerät unverzüglich aus und wenden Sie sich an Ihren Fachhändler. weiterlesen

Achtung: Neuer Petzl ASAP erfordert 12kN Mindestbruchlast am Ankerpunkt


| 07.04.2014 |
Seit Anfang 2014 sind mit dem ASAP-2 (B715010D) und dem ASAP LOCK (B715020B) eine neue und eine überarbeitete Version des bisherigen ASAP von Petzl erhältlich. Beim ASAP handelt es sich um ein mitlaufendes Sicherungsgerät, welches insbesondere bei Industriekletterern weit verbreitet ist und in Kombination mit einem kompatiblem Gurt, Falldämpfer, Seil und Anschlagpunkt als Bestandteil des redundanten Sicherungssystems verwendet wird. weiterlesen

Sicherheitswarnung: Aufruf Überprüfung für diverse Produkte mit Conecto von Edelrid


| 19.11.2013 |
EDELRID fordert alle Besitzer der Produkte "Conecto", "Conecto Small", "Conecto Swivel" sowie Besitzer von Produkten, in denen diese verbaut sind (Scope, Bealy Kit, Tree Core, Core Plus, Core Plus CL, Core Top, Core Sliding D-Kit) dazu auf, diese dem Gebrauch sofort zu entziehen! weiterlesen



neuere Einträge | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Seite 7 | 8 | 9 | ältere Einträge


Das Berufskletterzentrum



Berufskletterzentrum
GEFABA GmbH
Nuthedamm 29
14480 Potsdam

Diese Seite teilen



Das Berufskletterzentrum steht für professionelle Schulungen, Ausrüstung und Dienstleistungen im Bereich Absturzsicherung und seilunterstützte Höhenarbeit. Dank der Zulassung als Bildungsträger nach AZAV sowie einem nach ISO 9001 zertifizierten Qualitätsmanagement, ist im Berufskletterzentrum auch eine staatlich geförderte Ausbildung möglich. Kurse in Seilklettertechnik SKT für Baumkletterer und Seilzugangstechnik SZP für Industriekletterer sind dabei ebenso im Angebot, wie Lehrgänge zur sicheren Anwendung von persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz, Ausbildungen im Freimessen, Schulungen für sachkundige Prüfer von PSA gegen Absturz, Leitern und Tritten u.a.m. Zusätzlich zum regulären Kursprogramm im Trainingszentrum Berlin-Brandenburg können Unterweisungen auch deutschlandweit direkt beim Kunden ausgerichtet werden.

FISAT Logo Bildungsgutscheine ISO 9001 AZAV